Links

Facebook RGT

Gästebuch

Regionalgruppe Thüringen

Antiziganismus in Tschechien

Vortrag am 21.01.2014, 18.45 Uhr, CZ Straße 3, SR 309
Die Situation der Sinti & Roma und der gesellschaftliche Umgang mit ihnen sind nicht nur in Deutschland prekär. Im Sommer 2013 kam es zu massiven Ausschreitungen und Anfeindungen in Ostrava (CZ), die einen aktuellen Tiefpunkt antiziganistischer Entwicklungen darstellen

Was sind die historischen und politischen Hintergrunde?

Zur Entwicklung der letzten Dekade spricht Mirek Bohdálek (Projekt „Migrationsgeschichte(n) stark machen“ - Netzwerk für Demokratische Kultur e.V. (Wurzen))
Flyer


Aktuelle Infos zur Nachhilfe 2.Halbjahr 2013


Das Frühlingsfest am Wenigenjenaer Platz geht in die finale Planung. Wir heißen auch dich herzlich willkommen.



Das Uni Journal Jena veröffentlichte im November einen Artikel über die Regionalgruppe Thüringen des Roten Baums.


„Highlights von denen keiner wissen wollte“ - Sonntag, 04. 11. 2012

Die Regionalgruppe Roter Baum Thüringen e.V. erklärt sich solidarisch mit allen Veranstaltern der antifaschistischen Demonstration “Highlights, von denen keiner wissen wollte!”, die am 04.11.2012 in Jena stattfand.
Als in Jena ansässiger Kinder- und Jugendverein lehnen wir gesellschaftlichen und staatlichen Rassismus, Intransparenz staatlicher Institutionen, die Kriminalisierung von Antifaschismus und weitere „Highlights“ als demokratie- und freiheitsgefährdend ab.
Wir wollen ein Umfeld für Kinder und Jugendliche schaffen, das zur kreativen und politischen Partizipation aufruft anstatt vor gesellschaftlichen Problemen die Augen zu verschließen. Im Bewusstsein unserer gesellschaftlichen Mitverantwortung setzen wir mit unserer Teilnahme ein Zeichen gegen Alltags- und institutionalisierten Rassismus, um zu verhindern, dass hier noch einmal künftige Täter heranwachsen können. Wir weisen auch auf das Versagen staatlicher Institutionen im Falle der NSU-Morde hin und fordern eine vollständige Aufarbeitung der Morde, sowie ein respektvolles Gedenken an die Opfer.

Weitere Informationen unter http://411jena.wordpress.com/