Links

Ferienfahrtenprospekt 2019 hier downloaden

Ehrenamt

Facebook Ferienfahrten

Newsletter

Unsere Ferienfahrten Sommer 2019

Einfach in bester Gesellschaft

Badespaß auf Ostsee-Inseln, Ferien unterm Sternenhimmel oder doch lieber Paddel-Abenteuer im Spreewald? Mit dem »Roten Baum« habt ihr auch im kommenden Sommer die Qual der Wahl, wo und wie ihr eure Ferien erlebnisreich, abenteuerlich, naturnah oder sportlich verbringen wollt. Oder kommt doch einfach zweimal mit! Was aber natürlich schon jetzt feststeht: Es wird ein unvergesslicher Sommer, schließlich seid ihr bei unseren Ferienfahrten wie immer »einfach in bester Gesellschaft«!

Hier könnt ihr unser brandneues Ferienfahrten-Programm für den Sommer 2019 als PDF downloaden. Gern senden wir euch und Ihnen auch unsere neue Broschüre per Post zu. Schickt uns dafür einfach eine Email mit eurer Postadresse an ferienfahrten@roter-baum.de (ferienfahrten at roter-baum.de).

Für diese Ferienplätze können Sie Ihre Kinder an dieser Stelle ab 2. Januar online anmelden. Eine Übersicht zu allen Ferienfahrten im Sommer 2019 finden Sie hier.

Das Ferienfahrten-Team des Roten Baums ist Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter 0351-858 27 02 erreichbar.

Winterferienluft schnuppern in Bad Lausick

In den Winterferien 2019 bietet der Roten Baum eine Ferienfahrt für junge Winterfreunde an: Unser „Winter in Bad Lausick verschlägt uns vom 18. bis 22. Februar ins schöne Muldental.

Für Detailinfos und zur Anmeldung bitte hier entlang klicken…


Bundesfreiwilligen-Stelle im Projekt Ferienfahrten

Seit über 25 Jahren organisiert der gemeinnützige Jugendverein Roter Baum Ferienfahrten für Kinder und Jugendliche zu familienfreundlichen Preisen. Durch die engagierte Mithilfe zahlreicher haupt- und ehrenamtlicher Mitarbeiter kann der Rote Baum so jedes Jahr mehreren hundert jungen Menschen unvergessliche Ferienerlebnisse ermöglichen. Das Vereinsprojekt „Ferienfahrten“ bietet hierbei neben den Sommerferiencamps auch Fahrten in den Herbst- und Winterferien an. Wir suchen ab sofort (spätestens ab November) vornehmlich eine/n an Teilzeit interessierte/ Bundesfreiwillige/n mit Basis-PC-Kenntnissen (Office-Programme), freundlich-kommunikativem Auftreten und einem Talent für Büroorganisation sowie Interesse an der Arbeit im sozialen Bereich.
Zur detailierten Stellenauschreibung geht’s hier entlang…