Links

Mit freundlicher Unterstützung von gourmetta

Ehrenamt

Ferienfahrtenprospekt 2016 hier downloaden

Facebook Ferienfahrten

Newsletter

Ferienfahrten 2016

Es wollten zwei auf Reisen gehen - oder drei, oder vier…

Die beste Zeit des Jahres sollte man gemeinsam mit vielen tollen Menschen verbringen. Wir haben für euch eine Menge schöne Ferienfahrten ausgetüftelt, zu denen ihr neue Freunde treffen oder auch gleich eigene mitbringen könnt.

Die angegebenen Alterspannen dienen euch und euren Eltern dabei nur zur Orientierung. Die Hauptsache ist, ihr habt Lust auf ein Thema, ein Angebot oder einen bestimmten Ort. Denn jedes Ferienlager ist immer nur so gut, wie ihr es selber macht!

Natürlich stehen euch unsere geschulten Betreuer und Betreuerinnen dabei zur Seite. Als Spaßkanone, Erklärbär, Freundin oder Heimwehvertreiber. Denn Zeigefingerheber habt ihr ja nicht nötig.

Der Sommer ist schon fast da. Also: Aussuchen – Anmelden – Kofferpacken – Losfahren!

Anmeldung

Einfach im nachfolgenden Auswahlmenü die gewünschte Ferienfahrt aussuchen, Anmeldung ausfüllen und absenden.

Das Auswahlmenü mit dem Anmeldeformular befindet sich am Ende der Seite.

Alternativ einfach die gewünschte Ferienfahrt aussuchen und diese mit Familiennamen, den Vornamen des Kindes, dessen Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse und Ermäßigung per E-Mail an ferienfahrten at roter-baum.de senden. Oder per Post schicken. Oder anrufen, das funktioniert manchmal auch. Oder vorbeikommen und mit uns reden. Das ist noch besser, denn so lernen wir uns kennen!

Auf jeden Fall gibt es per Post eine Anmeldebestätigung. Und dort steht dann alles weitere drin.

Es ist so einfach, da machen Ferien Spaß!


Ostseecamp Ahlbeck /// Usedom /// 11 Tage /// 10 bis 15 Jahre

Usedom / Mecklenburg-Vorpommern
Termin: 27.06.-06.07.2016
10 Tage, 9 Ü
Preise: 439€ (1) / 327€ (2) / 227€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Wie Perlen auf einer Schnur reihen sich an der Küste Usedoms die Seebäder: Karlshagen, Zinnowitz, Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck. In letzterem liegt unser Jugendlager und damit ideal für Romantiker wie auch für Badenixen und Stimmungskanonen. Die Bungalowanlage haben wir ganz für uns und bis zum Strand ist es nur ein Katzensprung. Aber selbst, wenn die Sonne einmal nicht scheint, gibt es auf Usedom eine Menge zu entdecken. Das Historisch-Technische Museum in Peenemünde zum Beispiel ist eines der spannendsten Museen Deutschlands und vermittelt einmalige Einblicke über Fluch und Segen der Hochtechnologie. Ansonsten: Natürlich das, was zu einem zünftigen Ferienlager gehört. Man muss ja nicht über alles große Worte machen.
Unterkunft: Jugenddorf Ahlbeck, Bungalows mit Mehrbettzimmer und Bad (Dusche/WC)
Verpflegung: Vollverpflegung, alle Mahlzeiten bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen
Mögliches Programm: Baden, Volleyball, Disko, Tischtennis, Lagerfeuer, Stadtbummel Ahlbeck/ Heringsdorf
Ausrüstung: Verpflegung für Hinfahrt, Trinkflasche, Hausschuhe, Strandtuch, Taschenlampe, Wanderrucksack, Sonnencreme


Ostseespaß in Pepelow /// 11 oder 9 Tage /// 8 bis 12 Jahre

Salzhaff / Mecklenburg-Vorpommern

Termin I: 27.06.-07.07.2016
11 Tage, 10 Ü
Preise: 382€ (1) / 270€ (2) / 170€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Termin II: 07.07.-15.07.2016
9 Tage, 8 Ü
Preise: 319€ (1) / 229€ (2) / 149€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Ihr habt schon das Seepferdchen-Abzeichen? Prima, dann kann ja beim Baden nix passieren. Am besten, ihr kommt mit in unserer Ferienlager nach Pepelow an der Ostsee und werdet dort zu richtigen Ostseepferdchen! Ostseepferdchen müssen eine Menge können: Sandburgen bauen, die nicht gleich weggeweht werden, gekonnt über Wellen hüpfen (der sogenannte Seepferdchen-Galopp) und außerdem auch mindestens einmal mit einem Boot auf der Ostsee gefahren sein! Das schaffen wir schon. Gegenüber unseres Ferienlagers liegt übrigens die geheimnisvolle Halbinsel Wustrow, über welche die Leute von der Küste spannende Geschichten zu erzählen wissen. Kommt einfach mit und erlebt die schönesten Sonnenuntergänge am hauseigenen Strand!

Unterkunft: Feriencamp Pepelow, Bungalows mit Mehrbettzimmer, Dusche und WC zentral
Verpflegung: Vollverpflegung, alle Mahlzeiten bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Sandburgenbau, Neptunfest, Strandwanderung, Volleyball, Disko,Tischtennis, Lagerfeuer, Ausflüge nach Rerik, Kühlungsborn oder Wismar
Ausrüstung: Fahrradmitnahme möglich, Verpflegung für Hinfahrt, Trinkflasche, Schlafsack, Bettlaken und Kopfkissenbezug, Hausschuhe, Strandtuch, Taschenlampe, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Sonnencreme


Ostseeferien Travemünde /// 12 Tage /// 10 bis 13 Jahre

NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

Lübecker Bucht / Schleswig-Holstein

Termin I: 01.07.-12.07.2016
Termin II: 12.07.-23.07.2016

je 12 Tage, 11 Ü
Preise: 397€ (1) / 273€ (2) / 163€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

In Travemünde treffen maritime Vergangenheit und Gegenwart aufeinander. Wer will, kann sich auf die Spuren der (Seefahrts-) Geschichte begeben und die Viermastbark Passat entern, den ältesten Leuchtturm Deutschlands und das Seebadmuseum besuchen. Oder ihr lasst euch von dem regen Schiffsverkehr im Hafen faszinieren, wo die großen Pötte zum Greifen nahe an euch vorbeifahren.
Ein wenig trotzig steht unser Haus ganz allein an der Steilküste und mit ein wenig Fantasie landet man am Lagerfeuer wohl unweigerlich bei Geschichten über Seeräuber, versunkene Städte und Meeresungeheuer. Angst muss aber niemand haben. Unsere Betreuerinnen und Betreuer sind stärker als Moby Dick und Nessi zusammen!

Unterkunft: Gruppenferienhaus „Haus Seeblick“, Mehrbettzimmer, Dusche und WC zentral
Verpflegung: Vollverpflegung, alle Mahlzeiten bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Sandburgenbau, Neptunfest, Strandwanderung, Volleyball, Disko, Tischtennis, Lagerfeuer, Ausflüge nach Lübeck, Hafen, Niendorf oder dem Seebad Travemünde
Ausrüstung: Verpflegung für Hinfahrt, Trinkflasche, Schlafsack, Bettlaken, Hausschuhe, Strandtuch, Taschenlampe, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Sonnencreme


Entdeckerferien Oybin /// Zittauer Gebirge /// 10 Tage /// 8 bis 12 Jahre

ACHTUNG - ANDERER ORT: MACHERN BEI LEIPZIG
NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

Zittauer Gebirge / Sachsen

Termin I: 04.07.-13.07.2016
Termin II: 27.07.-05.08.2016

je 10 Tage, 9 Ü
Preise: 283€ (1) / 182€ (2) / 92€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Stundenplan ist was für Schule. Hier macht ihr euer Programm selbst! Denn das schönste an den großen Ferien ist, dass wir ganz viel Zeit für all die Dinge haben, die wir gerne machen oder schon immer mal ausprobieren wollten.
Was ihr dabei entdecken könnt? Eine malerische Burgruine zum Beispiel. Abenteuerliche Felsformationen und Höhlen auch. Oder vielleicht euer Talent beim Hämmern und Sägen, Theaterspielen und Geschichten erfinden. Eine ganz und gar neue eigene Pizzakreation. Die besten Fotomotive. Versteckte Mut-Reserven. Und natürlich viele tolle Leute.
Eure Ideen, von euch umgesetzt, machen diese Ferien zu etwas ganz Besonderem.

Unterkunft: BaumHaus „Alte Schule“ Oybin, Mehrbettzimmer, Duschen und WC im Haus
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Wandern, Dampfeisenbahn fahren, kreative Angebote, Burgruinenbesuch, Lagerfeuer, Tischtennis, Disko
Ausrüstung: Schlafsack, Bettlaken, Hausschuhe, Verpflegung für die Hinfahrt, Trinkflasche, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Taschenlampe, Sonnencreme


Schnupperferien Oybin /// Zittauer Gebirge /// 7 Tage /// 6 bis 9 Jahre

DERZEIT AUSGEBUCHT
ACHTUNG - ANDERER ORT: MACHERN BEI LEIPZIG

Zittauer Gebirge / Sachsen
Termin: 27.06.- 03.07.2016
7 Tage, 6 Ü
Preise: 190€ (1) / 123€ (2) / 63€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Seid ihr bereit für Ferienlagerluft? Für ein Abenteuer ohne Eltern, dafür mit vielen tollen Erlebnissen und neuen Freundschaften? Nach dem langen Stillsitzen in der Schule packen wir für euch einen großen Abenteuerkoffer und nehmen euch mit zum Dampfeisenbahn fahren, Tischtennis spielen, Musik machen, Malen, Baden, Knüppelkuchen backen, auf Waldwanderung und zur Schatzsuche. Zusammen stellen wir die kleine alte Dorfschule in Oybin auf den Kopf!
Da vergehen die Tage wie im Flug und für Langeweile oder Heimweh bleibt keine Zeit. Eure Betreuer haben dabei stets ein wachsames Auge darauf, dass euch nichts passiert und ihr sorgenfreie Ferien erlebt.

Unterkunft: BaumHaus „Alte Schule“ Oybin, Mehrbettzimmer, Duschen und WC im Haus
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, kleine Wanderung, Dampfeisenbahn fahren, Lagerfeuer, Feuerwehrbesichtigung, Tischtennis, Spiele, Schnitzeljagd, Schatzsuche
Ausrüstung: Schlafsack, Bettlaken, Hausschuhe, Verpflegung für die Hinfahrt, Trinkflasche, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Taschenlampe, Sonnencreme


Sommerspaß Neukirch /// 9 Tage /// 7 bis 10 Jahre

DERZEIT AUSGEBUCHT

Lausitz/ Sachsen
Termin: 25.07.-02.08.2016
9 Tage, 8 Ü
Preise: 252€ (1) / 162€ (2) / 82€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Mitten in der Oberlausitz, in der Nähe von Saurierpark und Krabatmühle, steht unsere beschauliche Wichtelpension mit eigenem Kräutergarten. Von hier aus könnt ihr die Natur direkt vor der Haustür erkunden, Töpfern und Bio-Bauern über die Schulter gucken, bei einer Schnitzeljagd nach Spuren aus der Vergangenheit suchen oder auch den höchsten Gipfel des Lausitzer Berglandes, den Valtenberg erklimmen. Im benachbarten Jugendhaus könnt ihr euch im Skateboardfahren und Crossgolf üben, und sollte es das Wetter mal nicht so gut mit uns meinen, stöbern wir in der Spielekiste oder treffen uns am Kickertisch. Abends kochen wir gemeinsam oder genießen Würstchen und Knüppelkuchen am Lagerfeuer.

Unterkunft: Wichtelpension Neukirch, Mehrbettzimmer, Duschen und WC im Haus
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Wandern, Ausflüge, Kletterpark, Lagerfeuer, Kreativangebote, Geocaching, Skateboardfahren, Disko, Tischtennis, Kicker
Ausrüstung: Schlafsack, Bettlaken, Hausschuhe, Verpflegung für die Hinfahrt, Trinkflasche, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Taschenlampe, Sonnencreme


Natur- und Erlebniscamp Halbendorf-Spree /// 9 Tage /// 8 bis 12 Jahre

DERZEIT AUSGEBUCHT

Oberlausitz/ Sachsen
Termin: 08.07.-16.07.2016
9 Tage, 8 Ü
Preise: 280€ (1) / 190€ (2) / 110€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Auf zu Wolf und Wasserfloh! In einem winzigen Heidedorf mitten im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft könnt ihr unberührte Natur sehen, hören, riechen und fühlen. Auf Lehrpfaden gibt es so manch Interessantes zu entdecken und die Spree fließt direkt vor der Haustür des Waldschulheims – Ein Paradies für junge Forschende. Zur Nachtwanderung beobachtet ihr vielleicht Fledermäuse, oder ihr erkundet lieber die Saurier in Kleinwelka. Aber auch einfach nur Rumstromern in Wald und Wiesen ist schön. Ob auf, im oder am Wasser, mit Boot, Fahrrad oder zu Fuß: Hauptsache draußen! Und die Wölfe kriegen wir schon gezähmt.

Unterkunft: Waldschulheim Halbendorf/Spree, Mehrbettzimmer, Duschen und WC im Haus
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Wandern, Baden, Dorf- oder Stadtrallye, Boots- und Fahrradtour, Ausflug Saurierpark Kleinwelka, Segelflugplatz, Wildtierfarm Bärwalder See, Lagerfeuer
Ausrüstung: Schlafsack und Bettlaken, Hausschuhe, Verpflegung für die Hinfahrt, Trinkflasche, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Sonnencreme


Abenteuerferien Vrchlabí /// Riesengebirge /// 11 Tage /// 10 bis 14 Jahre

Riesengebirge / Tschechien
NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

Termin: 15.07.-25.07.2016

je 11 Tage, 10 Ü
Preise: 367€ (1) / 255€ (2) / 155€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Es gibt ein Land, in dem wurde die Gemütlichkeit erfunden. Sagen jedenfalls die Menschen in Böhmen und man glaubt es ihnen gern. Hektik und Stress sind nicht ihre Sache. Kann es eine bessere Gegend geben, um sich vom Schuljahr zu erholen? In Vrchlabí, dem Tor zum Riesengebirge, beziehen wir urige Holzhütten und haben dann die Wahl: Mit dem Zug nach Liberec zuckeln und die Stadt erkunden. Hoch in Rübezahls Berge steigen, um zu gucken, ob noch Schnee auf der Koppe liegt. Glasbläsern beim Pusten ins glühende Glas zuschauen. Baden, Feuerholz sammeln, Sport treiben…wie’s beliebt. Auf der alten Fuchsfarm am Rande der Stadt dürfte es nicht langweilig werden.

Unterkunft: Ferienpark Liščí Farma, 4er Bungalows, Dusche und WC zentral
Verpflegung: Vollverpflegung, landestypische Küche
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Wandern, Beachvolleyball, Minigolf , Trampolin, Kletterwand, Lagerfeuer, Disko , Turmbegehung, Schlossbesichtigung, Stadtausflug
Ausrüstung: Kinder- bzw. Personalausweis oder Reisepass, wetterfeste Kleidung, feste Schuhe, Trinkflasche, Stirn- oder Taschenlampe, Wanderrucksack, Verpflegung für Hinfahrt, Sonnencreme


Klettern Rosenthal /// Sächsische Schweiz/// 9 Tage /// 11 bis 17 Jahre

NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

Bielatal / Sächsische Schweiz
Termin: 29.07.-06.08.2016
9 Tage, 8 Ü
Preise: 340€ (1) / 250€ (2) / 170€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Seit vielen Jahren veranstalten wir schon Kletterferienlager und haben gemeinsam unzählige Gipfel des Elbsandsteingebirges bezwungen. Und doch zieht es uns immer wieder in den Fels. Mit Klettergurt, Karabiner, Helm und Seil (Ausrüstung bringen wir mit) wollen wir dort mit euch die Wände des Bielatales hinauf und bei schlechtem Wetter in spannende Höhlen hinab steigen. Wem die Knochen vom vielen Kletten wehtun und wer mal eine Pause braucht, kann sich die Füße im Bach hinter unserer geliebten Ottomühle kühlen, sich beim Baden, Tischtennisspielen oder abendlichen Lagerfeuer und Sternegucken erholen.

Unterkunft: Pension „Ottomühle“, Mehrbettzimmer, Dusche und WC zentral
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Mittag bereitet die Gruppe gemeinsam zu, warmes Abendbrot gibt es in der „Ottomühle“
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Klettern, Baden, Wandern, Höhlentour, Ausflüge nach Ostrov (CZ) Tischtennis, Lagerfeuer
Ausrüstung: Kinder- bzw. Personalausweis oder Reisepass, passendes Kletterschuhwerk (mit dünner Sohle), Trinkflasche, Schlafsack, Bettlaken, Hausschuhe, Stirn- oder Taschenlampe, Isomatte, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Verpflegung für Hinfahrt, Sonnencreme


Jugendcamp Müggelsee/// Berlin /// 11 Tage /// 13 bis 17 Jahre

DERZEIT AUSGEBUCHT

Müggelsee / Berlin-Köpenick, Deutschland
Termin: 11.07.-21.07.2016
11 Tage, 10 Ü
Preise: 369€ (1) / 269€ (2) / 179€ (3) // (2= für Dresdner Kinder/ 3= mit Dresden-Pass)

Familienurlaub? – Nee! Aber so ganz allein lassen euch die Eltern auch noch nicht weg? Dann haben wir genau das Richtige für euch. Abseits vom Großstadtlärm, direkt am Müggelsee, dem berühmten Badesee am Stadtrand von Berlin, könnt ihr ganz ungestört den Sommer genießen. Mit der Luftmatratze über den See dümpeln und dabei den Grillabend planen, sich beim Volleyball und beim Tanzen so richtig verausgaben, am Lagerfeuer die Selfies vom Berlin-Ausflug herumzeigen – in dem idyllischen Bungalow-Dorf habt ihr jede Menge Freiräume zur Entfaltung und Selbstorganisation, zum Diskutieren, Rumalbern und Verlieben. Garantiert hai- und elternfrei.

Unterkunft: Jugenddorf Müggelsee, Bungalows mit Dusche und WC
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: Zug ab Dresden-Pieschen, Gepäcktransport durch den Verein
Mögliches Programm: Baden, Volleyball, Fußball, Wassersport, Disco, Lagerfeuer, Berlin-Ausflug, Radfahren
Ausrüstung: Schlafsack, Bettlaken oder Bettwäsche, Hausschuhe, Verpflegung für die Hinfahrt, Trinkflasche, Wanderrucksack, wetterfeste Kleidung, Taschenlampe, Strandtuch, Sonnencreme


Internationaler Jugendaustausch Italien /// 12 Tage/// 16 - 24 Jahre

NUR NOCH WENIGE PLÄTZE

Torino di Sangro / Abruzzen / Italien
Termin: 22.07.-02.08.2015
13 Tage, 11 Ü
Preise: 500€ (1) / ca. 400€ (2) // (2= für Dresdner Jugendliche / weitere Ermäßigung von Förderung abhängig)

Ihr wollt Sonne, Dolce Vita und spannende Begegnungen? Dann kommt mit uns und lasst euch von den Jugendlichen aus Torino ein Italien zeigen, wie ihr es garantiert noch nicht erlebt habt. Statt ins Museum geht’s mit Pinsel und Palette in die Natur oder mit Spraydosen an die Mauer; statt peinlicher Campingplatzdisco wollen wir selbst Musikstücke komponieren, Songtexte schreiben und slammen. Und als krönenden Abschluss der verschiedenen Workshops präsentiert ihr eure künstlerischen Ergebnisse in einer eigenen kleinen Show.
Auf Pizza, Gelato und das Meer muss natürlich trotzdem niemand verzichten.

Hinweis: Internationaler AUSTAUSCH von Dresdner Jugendlichen und italienischen Jugendlichen. Im Oktober findet die zweite Begegnung mit allen Teilnehmern in Dresden statt.

Unterkunft: Altes Kloster mit Stadtblick, moderne 3- bis 5- Bettzimmer mit Dusche und WC
Verpflegung: Vollverpflegung, Frühstück und Abendbrot bereitet die Gruppe gemeinsam zu
Fahrt: moderner Reisebus mit Schlafsesseln
Mögliches Programm: Verschiedene kreative Workshops, Abschlussshow organisieren, Musik- und Slamauftritt, Ausstellung der Malerei-/Graffiti-Ergebnisse, Ausflüge zum Meer und in die Akazienwälder des Naturreservates, Wanderungen in die Berge, Besichtigungen von kulturellen und traditionellen Sehenswürdigkeiten wie Käsereien oder Weinberge, Ausflug nach Lanciano
Ausrüstung: Personalausweis oder Reisepass, eigene Musikinstrumente (falls vorhanden)

Ziel und Termin auswählen